Sie sind hier: Startseite » Heimatmuseum

Heimatmuseum

Blick in das neugestaltete Heimatmuseum:

Das mehrsprachig gestaltete neue Heimatmuseum
Das mehrsprachig gestaltete neue Heimatmuseum (rechts - der Original Mammutzahn)

Das 1932 im Schloss Pragstein eingerichtete Heimatmuseum zählt zu den ältesten seiner Art.

Die beiden Räume im zweiten Stock präsentieren die Highlights der Sammlung. Sie werfen Schlaglichter auf die bewegte Geschichte des alten Donaumarktes und seine wirtschaftliche Entwicklung.
Darüber hinaus wird die Sammlung zum Ausgangspunkt für eine zeitgemäße Auseinandersetzung mit dem Begriff „Heimat“.
Die Wissensvermittlung wird durch ein mehrsprachiges Audioguide-System (DE,EN,IT,CZ und Kinderschiene) und moderne Medientechnik unterstützt.

Der erste Raum präsentiert die Highlights der Sammlung inForm von Themengruppen–von den spektakulären archäologischen Funden aus den Steinbrüchen wie dem Mammutzahn über die prekäre Nachbarschaft
zum KZ–bis zur Geschichte des Heimatvereins und seiner Sammlung. Wie wurde „Heimat gesammelt“ und dargestellt? An einem Ort wie Mauthausen stellt sich die Frage
nach Heimat und Identität in besonderer Weise. Variable Bereiche ermöglichen eine laufende Aktualisierung der Schau und eine aktive Auseinandersetzung mit dem Begriff „Heimat“.

Der zweite Raum widmet sich der wirtschaftlichen Entwicklung des Ortes:
Die Donau als Transportweg, das Salz als Handelsware sowie das Granitvorkommen prägten die Geschichte Mauthausens nachhaltig.

Die Raritätenkammer im 3.Stock enthält eine kleine Ausstellung über den berühmten Mauthausener Künstler Prof. Hans Gerstmayr („Steyrer Stahlschnittschule Blümelhuber-Gerstmayr“).

Außerdem findet man hier diverse Sammlungen (Uhren,Mineralien,...) sowie eine Ausstellung von heimischen und exotischen Jagdtrophäen aus Privatbesitz.

Josef Stummer erklärt das Heimatmuseum:

360 Grad Rundgang

Zum Weiterblättern auf die runden Kreise klicken!

Radio-Interview Freies Radio Freistadt

Kontakt:

Anfragen (z.B. Führungen) Heimatmuseum:

Josef Wintersberger

Tel.: +43 (0)664 9608618

Mail: post(at)heimatverein-mauthausen.org

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen